Alles muss raus! Der Onlineshop der Grünspar GmbH i.L. wird zum 31.12.2018 geschlossen. Profitieren Sie jetzt von unserem „Alles-muss-raus“-Rabatt in Höhe von 30 %!
Alles muss raus! 30 % Rabatt auf das gesamte Sortiment

Retro rockt

Retro rockt

Der helle Wahnsinn im Vintage-Stil

Retro rockt

Bringen Sie einen Hauch von Nostalgie im Retro-Schick in Ihr Leben! Die Faszination für vergangene Zeiten, der Gedanke, dass immer etwas von früher bleibt und das Gefühl von Zeitlosigkeit können Sie in Ihre Wohnräume holen. Vintage-LEDs und -Leuchten kombinieren Form und Funktion, zaubern eine außergewöhnliche Atmosphäre und lassen den Lichtschein der Vergangenheit aufleben. Genießen Sie authentisches Vintage-Design kombiniert mit den Vorzügen moderner LED-Technologie, denn eines ist sicher: Retro rockt!




Eine Vintage-Lampe bringt viel Wärme und einen besonderen Charakter ins Haus. Wenn Sie Ihrem Heim einen Hauch von Charme verleihen möchten, ist die Käseraspel-Lampe als eine Kombination aus Alt und Neu genau das Richtige für Sie. Diese selbstgemachte Lampe wird Ihre Gäste erfreuen und ist eine ideale Möglichkeit, Ihre alte Käseraspel zu recyceln. In der Küche findet ein großer Teil des Lebens zu Hause statt. Warum also auf eintönige Beleuchtung setzen, wenn es doch viel spannendere Möglichkeiten gibt, Ihr Licht in Szene zu setzen? Egal ob ein altes Nudelsieb oder eine ungenutzte Käseraspel: mit diesem Upcycling-Projekt erstrahlen Ihre Küchenutensilien in neuem Glanz.

Anleitung:

  1. Sprühen Sie die Raspel bzw. das Sieb mit Sprühfarbe an, wenn Sie die Farbe an Ihr Dekor anpassen möchten.
  2. Sägen Sie das Holz in die gewünschte Form. Wahlweise können Sie es im Baumarkt zurechtschneiden lassen.
  3. Bohren Sie ein Loch in die Seite der Raspel bzw. des Siebs, durch die das Kabel geführt werden soll. Schleifen Sie die Kanten mit Schleifpapier ab.
  4. Markieren Sie auf dem Holz die gewünschte Position für das Pendelkabel und die Raspel bzw. das Sieb und bohren Sie ein Loch. Nach Wunsch bohren Sie Löcher in die Ecken des Bretts, um dort die Seile zur Befestigung durchzuführen. Verknoten Sie diese an der Unterseite.
  5. Schneiden Sie das Steckerende der Pendelleuchte ab, wenn Sie die Leuchte direkt verkabeln möchten. Achten Sie darauf, dass das Stromkabel NICHT eingesteckt ist.
  6. Führen Sie das Kabel durch die gebohrten Löcher und verbinden Sie das abgeschnittene Ende des Pendelkabels mit den Verbindungsklemmen mit einem Stromkabel.
  7. Befestigen Sie die Leuchte mit den Seilen und Schrauben an der Decke und genießen Sie Ihr Rost-Glühen!

Unser Tipp: Verwenden Sie Lichtpendel in verschiedenen Farben für ein besonderes Flair.

Sie benötigen:

  • 3 Nudelsiebe oder Käsereiben
  • 3 Pendelleuchten mit Fassung
  • Stabiles Holzbrett
  • Schleifpapier
  • Sprühfarbe (optional)
  • Bohrer
  • Schrauben zur Befestigung an der Decke
  • Seile zum Aufhängen
  • Stromkabel und Verbindungsklemmen
  • Retro-LEDs im Vintage-Style