Der Stromspar-Multiplikatoreffekt

0
no thumbnail yet

Den Multiplikatoreffekt kennt man eigentlich eher aus der Volkswirtschaft. Er besagt, dass die Wirkung eines Effekts durch einen Multiplikator um ein vielfaches vergrößert wird. Diesen Effekt kann man allerdings auch beim Stromsparen beobachten bzw. kann man ihn dort selbstständig auslösen: Wenn Sie Ihren Strom nicht nur von einem billigen Stromanbieter beziehen oder alternative Energien nutzen, (…) Weiterlesen

Minikraftwerke

0
no thumbnail yet

Ein Minikraftwerk für den eigenen Keller. Sich komplett unabhängig von Stromversorgern machen: Das ist die Vision, die hinter den Blockheizkraftwerken steht. Gebaut werden die kleinen Effizienzwunder in Deutschland vorwiegend von VW. Die Idee dahinter ist so einfach wie genial: Im herkömmlichen Stromkraftwerk wird der überwiegende Teil (bis zu 55%) der Energie in Form von Abwärme (…) Weiterlesen

Stadtwerke, unabhängige Stromanbieter und Energiekosten

0
no thumbnail yet

Die Landschaft von Stromanbietern in Deutschland ist mittlerweile ziemlich groß. Eine gute Sache, sagt der Eine. Vollkommener Überfluss, sagt der Andere. Früher war es einfach einfach. Wer einen Stromtarif benötigte, der wandte sich direkt an den regionalen Stromanbieter seines Vertrauens. Das war dann meistens das lokale Stadtwerk. Überregionale Anbieter sind ein relativ neuer Trend. Einer, (…) Weiterlesen

HowTo PEDELEC

0
no thumbnail yet

Schon wieder so ein komisches Wort. „Pedelec“. Die Insider unter euch wissen bestimmt schon, was damit gemeint ist. Richtig. Das elektronische Fahrrad. Das Elektrorad. Das was? Ja, richtig gehört. Ein Fahrrad, das von selber fährt. Naja, ganz so einfach ist es nicht, aber es kommt der Wahrheit schon ziemlich nahe. Vor allem für Münsteraner wie (…) Weiterlesen

Strom und sparen – Stromsparen?

1
no thumbnail yet

Es wird oft verwechselt. Sparen ist eben nicht gleich sparen. Na klar: Am Ende bleibt immer etwas in der Haushaltskasse liegen. Man hat gespart. Und zwar Geld. Wie hoch war meine Anfangsinvestition? Wie hoch mein Aufwand? Sind noch Nerven übrig oder sind sie im Stress auf der Strecke geblieben? Das beste Beispiel ist wohl der (…) Weiterlesen