Zum Tag der Umwelt ist Papier sparen angesagt

3

Zum Tag der Umwelt ist Papier sparen angesagt. Grünspar beteiligt sich zum Tag der Umwelt an einer Aktion der UN zur Erhaltung der Wälder Seitdem auf dem UN-Umweltgipfel 1972 zum ersten Mal der Tag der Umwelt zelebriert wurde, ruft die UN jährlich durch weltweite Aktionen und Feierlichkeiten das Thema Umwelt ins Bewusstsein. Wo sonst bei (…) Weiterlesen

Abschluss der Aktion zum Tag der Tropenwälder 2010

1
no thumbnail yet

Mit dem gestrigen Tag der Tropenwälder (» WWF) ging auch unsere anlässlich dieses Tages gestartete Aktion zu Ende. In ihren Beiträgen haben die teilnehmenden Blogger ihre persönlichen Tipps zum Energiesparen veröffentlicht und so hoffentlich eine Menge Leser zum Nachdenken über Energieverschwendung und ihre Umwelt gebracht. Wir haben viele tolle Tipps, darunter auch einige ungewöhnliche, gelesen (…) Weiterlesen

Kreative PAK-Verschönerungen

1
no thumbnail yet

Zugegeben, unser Papierablagekorb PAK ist ein wenig „nackt“ – dafür bietet er aber auch viel Platz für kreative Gestaltung. Daher sind wir besonders froh, dass unter den Teilnehmern an unserer (noch eine Woche laufenden) Aktion zum Tag der Tropenwälder auch kreative Geister sind. Konna hat in den Kommentare zu seinem Beitrag zur Aktion schon eine (…) Weiterlesen

Aktion zum Tag der Tropenwälder 2010

4
no thumbnail yet

Anlässlich des Tags der Tropenwälder am 14. September haben wir eine Aktion für alle Blogger da draußen gestartet: Die ersten 200 Blogger, die bis zum Tag der Tropenwälder einen Blogbeitrag zum Thema Energiesparen im Haushalt veröffentlichen und darin eine unserer Shop-Kategorien verlinken, bekommen von uns einen Grünspar PAK vollkommen kostenlos geschenkt. Einfach so. Zusätzlich verlosen (…) Weiterlesen

Grünsparen statt schwarzärgern (12)

1
no thumbnail yet

Fehldrucke sammeln Weltweit werden aufgrund des großen Holzverbrauchs riesige (Ur-)Waldflächen gerodet. 40% des gerodeten Holzes wandert in die Papier- und Zellstoffproduktion. Somit stellt der Papierverbrauch eines der größten Risiken für die Urwälder und somit auch für die Artenvielfalt und das Klima dar. Zusätzlich gehört Papier zu den Wasserintensivsten Produkten überhaupt. Die schädlichen Abwässer werden in (…) Weiterlesen