mit LED Energie sparen

Mit LED Energie sparen

Sie wollen mit Hilfe von einer energieeffizienteren Beleuchtung Energie sparen? Wir erklären, wie Sie ganz einfach mit LEDs Energie sparen können, was Sie dabei beachten müssen und welche Ergebnisse und Einsparungen Sie am Ende erwarten können.

gruenovierung-beleuchtung

Wie kann man mit der richtigen Beleuchtung Energie sparen?

Das derzeit effizienteste und stromsparendste Leuchtmittel auf dem Markt ist die LED, gefolgt von der Energiesparlampe, ganz abgeschlagen ist die gute alte Glühbirne. LEDs sind rund 80% stromsparender als Glühbirnen. Dies liegt vor allem an der deutlich effizienter eingesetzten Energie: bei gleicher Helligkeit verbraucht eine LED deutlich weniger Strom. Dies sieht man sehr gut am Beispiel der alten 60 Watt Glühbirne. Eine LED, die genauso hell leuchtet wie eine 60 Watt Glühbirne, verbraucht nur 10 Watt. Wer also einen ersten Schritt Richtung mehr Energieeffizienz und Stromkosteneinsparung gehen möchte, der sollte seine Beleuchtung auf LEDs umstellen und die alten Glühbirnen entsorgen. Neben der direkten Einsparung durch den deutlich geringeren Stromverbrauch spart man mit LEDs auch über die Lebensdauer Geld ein. Eine durchschnittliche Glühbirne hält etwa 2 Jahre, eine durchschnittliche LED jedoch 15 Jahre und mehr. Somit fallen Anschaffungskosten deutlich seltener an.

Was muss ich beim Wechsel auf LEDs beachten?

Leuchtmittel entsorgen

Wenn Sie Ihre Energiesparlampen und Glühbirnen gegen effizientere LEDs austauschen wollen, dann sollten sie beachten, dass nicht alle Leuchtmittel in den Hausmüll dürfen.

Glühbirnen, Halogenlampen                                    = Hausmüll

Energiesparlampen, Leuchtstofflampen, LEDs       = spezielle Entsorgung

Unter folgendem Link können Sie nach einer naheliegenden Sammelstelle suchen: Lightcycle.de

Leuchtmittel ersetzen

Alle gängigen Leuchtmittel wie etwa Energiesparlampen, Halogenlampen oder Glühbirnen können Sie mittlerweile durch LEDs ersetzen. Da sich jedoch die Wattzahlen der einzelnen Beleuchtungsmittel im Vergleich zur LED deutlich ändern, fällt eine vormals wichtige Entscheidungsorientierung weg.

Beim Austausch Glühbirne gegen LED gibt folgende Tabelle eine grobe Orientierung:

LED

2-3 Watt

entspricht

entspricht

Glühbirne

15 Watt

4-5 Watt

entspricht

25 Watt

6-8 Watt

entspricht

40 Watt

9-12 Watt

entspricht

60 Watt

13-14 Watt

18-19 Watt

entspricht

entspricht

75 Watt

100 Watt

Beim Austausch von Halogenlampen gegen LEDs können Sie sich grob an folgendem Schema orientieren:

LED

3-4 Watt

entspricht

entspricht

Halogen

20 Watt

5-6 Watt

entspricht

30 Watt

7-8 Watt

entspricht

45 Watt

9-11 Watt

entspricht

60 Watt

13-15 Watt

entspricht

75 Watt

Die Wattzahl bei LEDs ist also nur ein grober Richtwert und gibt keine Auskunft über die Lichtfarbe (warmweiß oder tageslicht) und die Lichthelligkeit (in Lumen). Auch diese Werte sollte man deshalb beim Kauf vergleichen.

Genauere Informationen zum Austausch finden Sie hier:

LED statt Glühbirne – Wie finde ich den richtigen Ersatz?

LED statt Halogen – was muss ich beachten?

Die drei wichtigsten Kaufkritrien sind:

–          Form (z.B. Birne)

–          Fassung (z.B. E27)

–          Ersatz für welche Glühbirne? (z.B. 60 Watt)

Mit unserem Lampenfilter können Sie diese Werte individuell einstellen.

Wie viel kann ich mit LED einsparen?

In einem durchschnittlichen deutschen Haushalt werden 2850 kWh Strom pro Jahr verbraucht. Von diesem Stromverbrauch machen Beleuchtungskosten 11% aus. Durch eine Umrüstung auf LEDs können von den 11% Beleuchtungskosten ganze 80% eingespart werden. Dies spart über ein Jahr gesehen 70€ Stromkosten ein.

Was wird eine Umrüstung kosten?

Ein durchschnittlicher Haushalt hat etwa 14 Glühbirnen. Nehmen wir an, die Hälfte davon sind 60 Watt Glühbirnen und die andere Hälfte 40 Watt Birnen,

60 Watt-Ersatz:                7 * 9 Euro = 63 Euro

40 Watt-Ersatz:                7 * 7 Euro = 49 Euro

dann kommen wir auf Austauschkosten von insgesamt 112 Euro. Bei einer Einsparung von 70 Euro pro Jahr dauert es etwa 1 ½ Jahre bis sich die LEDs amortisiert, also selbst bezahlt haben.

Mit LEDs von Philips Energie sparen

Zu unseren Bestsellern im Bereich LED gehören folgende Modelle des Grünovierungssponsors Philips:

philips-led-lampe-a60-e27-9-5w-19302900Ersatz für 60 Watt Glühbirne

– Farbechtes, warmweißes Licht
– Energieeffizienz A+

button-led

 

 

 

 

 

philips-gu10-led-spot-4w-36-dimmbar_1Ersatz für 35 Watt Halogen-Strahler mit 36° und GU10 Fassung

– Stufenlos dimmbar
– Bis zu 20 Jahre Lebensdauer

button-spot

 

 

 

 

philips-led-kerze-e14-4w-matt-19560300Ersatz für eine 25 Watt Kerzenbirne

– In klarem und mattem Glas erhältlich
– Dimmbar

button-kerze

 

 

 

 

 

Mehr zur Grünovierung

Das Wichtigste zum Wasser sparen

Standby vermeiden und Strom sparen

Wassersparprodukte im Test

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.